STIHL Messgeräte, Messwerkzeuge und Zubehör

Topseller
Mischflasche 1 L STIHL
STIHL
Mischflasche 1 L STIHL
Inhalt 1 Stück
5,30 € *
Metallkanister STIHL
STIHL
Metallkanister STIHL
Inhalt 1 Stück
37,50 € *
Filtern
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mischflasche 1 L STIHL
STIHL
Mischflasche 1 L STIHL
Inhalt 1 Stück
5,30 € *
Messbecher STIHL - zum Anmischen von bis zu 5 l
STIHL
Messbecher STIHL - zum Anmischen von bis zu 5 l
Inhalt 1 Stück
2,10 € *
Metallkanister STIHL
STIHL
Metallkanister STIHL
Inhalt 1 Stück
37,50 € *

Schnelles und präzises Abmessen, dank der bewährten STIHL Messgeräte

Nahezu bei jedem Holzfäller sieht man heutzutage ein Forstmaßband am Gürtel. Es gehört zur Standardausrüstung im Wald und sorgt dafür, dass Baumstämme und Äste schnell und präzise abgemessen werden können. Die Längenmessung gehört generell zur Holzvermessung. Die genaueste Messung eines frisch gefällten Baumes ist, wenn der Baumstamm direkt nach der Entastung gemessen wird.
Nachdem die Stammlänge über das Forstmaßband abgemessen wurde, folgt die Messung des Stammdurchmessers. Dazu verwendet man die sogenannte Messkuppe. Sie ähnelt im Groben einer Schieblehre, nur dass eine Messkluppe um ein Vielfaches größer ist.

Wie wird ein Forstmaßband benutzt?

In den meisten Fällen kommt das Forstmaßband direkt nach der Entastung des Baumstammes zum Einsatz. Es kann aber auch direkt zu Beginn der Aufarbeitung des Baumstammes eingesetzt werden. Dabei wird der Haken des Maßbandes an einem Ende des Stammes befestigt. Der Sägenführer arbeitet sich nun Schritt für Schritt vor und entastet den Stamm. Dabei wird das Maßband ebenfalls Schritt für Schritt ausgezogen. Am Ende des Baumstammes angekommen kann dann am Maßband abgelesen werden, wie lang der Stamm ist.
Forstmaßbänder sind stets Wind und Wetter ausgesetzt und werden daher aus sehr hochwertigem Material hergestellt. Auch die Lesbarkeit der Beschriftung ist wetterbeständig angebracht. Damit haben die STIHL Forstmaßbänder eine außerordentlich lange Lebensdauer.

Endress-Tipp:

Forstmaßbänder haben im Gehäuse eine Feder, die dafür sorgt, dass ein abgewickeltes Forstmaßband automatisch auch wieder aufgewickelt wird.
Um Verletzungen durch das schnelle einrollen des Forstmaßbandes zu vermeiden (der Haken am Ende des Forstmaßbandes könnte zu Verletzungen führen) empfehlen wir, das Maßband immer durch Arbeitshandschuhe gleiten zu lassen. Somit kann man die Einrollgeschwindigkeit manuell steuern und gleichzeitig das Maßband säubern. 

Die klassische Messkluppe

Eine Messkluppe sieht aus, wie eine überdimensionale Schieblehre und ist letztendlich auch nichts anderes. Natürlich ist dieses Mess-Werkzeug deutlich stabiler und wetterbeständig.
Mit einer Messkluppe wird der Stammdurchmesser oder der Astdurchmesser gemessen. Der bewegliche Teil der Messkluppe wird bündig an das Holz geschoben, das dann zwischen den beiden Messschenkeln liegt. Auf dem Schiebegriff können dann die gut sichtbar angebrachten Zahlen und die Maßeinheit abgelesen werden. 
Die STIHL Messkluppen sind aus sehr robustem Material hergestellt, da sie extremen Witterungsbedingungen und harten Einsätzen ausgesetzt sind. 

Laser 2 in 1 zum präzisen Ablängen

Beim STIHL 2 in 1 Laser handelt es sich wohl um eines der innovativsten Hilfsmittel beim Bäume fällen und Holzmachen.
Der Laser eignet sich für die Kettensägen-Modelle MS 260, MS 026.
Er fungiert als Ablänghilfe und Fällrichtungsanzeiger in einem.
Schnelles und präzises Abmessen, dank der bewährten STIHL Messgeräte Nahezu bei jedem Holzfäller sieht man heutzutage ein Forstmaßband am Gürtel. Es gehört zur Standardausrüstung im Wald und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Schnelles und präzises Abmessen, dank der bewährten STIHL Messgeräte

Nahezu bei jedem Holzfäller sieht man heutzutage ein Forstmaßband am Gürtel. Es gehört zur Standardausrüstung im Wald und sorgt dafür, dass Baumstämme und Äste schnell und präzise abgemessen werden können. Die Längenmessung gehört generell zur Holzvermessung. Die genaueste Messung eines frisch gefällten Baumes ist, wenn der Baumstamm direkt nach der Entastung gemessen wird.
Nachdem die Stammlänge über das Forstmaßband abgemessen wurde, folgt die Messung des Stammdurchmessers. Dazu verwendet man die sogenannte Messkuppe. Sie ähnelt im Groben einer Schieblehre, nur dass eine Messkluppe um ein Vielfaches größer ist.

Wie wird ein Forstmaßband benutzt?

In den meisten Fällen kommt das Forstmaßband direkt nach der Entastung des Baumstammes zum Einsatz. Es kann aber auch direkt zu Beginn der Aufarbeitung des Baumstammes eingesetzt werden. Dabei wird der Haken des Maßbandes an einem Ende des Stammes befestigt. Der Sägenführer arbeitet sich nun Schritt für Schritt vor und entastet den Stamm. Dabei wird das Maßband ebenfalls Schritt für Schritt ausgezogen. Am Ende des Baumstammes angekommen kann dann am Maßband abgelesen werden, wie lang der Stamm ist.
Forstmaßbänder sind stets Wind und Wetter ausgesetzt und werden daher aus sehr hochwertigem Material hergestellt. Auch die Lesbarkeit der Beschriftung ist wetterbeständig angebracht. Damit haben die STIHL Forstmaßbänder eine außerordentlich lange Lebensdauer.

Endress-Tipp:

Forstmaßbänder haben im Gehäuse eine Feder, die dafür sorgt, dass ein abgewickeltes Forstmaßband automatisch auch wieder aufgewickelt wird.
Um Verletzungen durch das schnelle einrollen des Forstmaßbandes zu vermeiden (der Haken am Ende des Forstmaßbandes könnte zu Verletzungen führen) empfehlen wir, das Maßband immer durch Arbeitshandschuhe gleiten zu lassen. Somit kann man die Einrollgeschwindigkeit manuell steuern und gleichzeitig das Maßband säubern. 

Die klassische Messkluppe

Eine Messkluppe sieht aus, wie eine überdimensionale Schieblehre und ist letztendlich auch nichts anderes. Natürlich ist dieses Mess-Werkzeug deutlich stabiler und wetterbeständig.
Mit einer Messkluppe wird der Stammdurchmesser oder der Astdurchmesser gemessen. Der bewegliche Teil der Messkluppe wird bündig an das Holz geschoben, das dann zwischen den beiden Messschenkeln liegt. Auf dem Schiebegriff können dann die gut sichtbar angebrachten Zahlen und die Maßeinheit abgelesen werden. 
Die STIHL Messkluppen sind aus sehr robustem Material hergestellt, da sie extremen Witterungsbedingungen und harten Einsätzen ausgesetzt sind. 

Laser 2 in 1 zum präzisen Ablängen

Beim STIHL 2 in 1 Laser handelt es sich wohl um eines der innovativsten Hilfsmittel beim Bäume fällen und Holzmachen.
Der Laser eignet sich für die Kettensägen-Modelle MS 260, MS 026.
Er fungiert als Ablänghilfe und Fällrichtungsanzeiger in einem.